/// MOST RECENT WORK ///

SELFIE TEST #3
AT 2019, Experimental Film, 5 Min., 16mm Film on HD, no sound

For more information click here.

selfie test 3

 

 

vimeo-logo copy     SOUNDCLOUD


Sybille Bauers Filmarbeiten sind Konfrontationen mit dem Unbequemen. Die Künstlerin richtet ihren intimen, feministisch geprägten Blick auf die menschliche Gefühls- und Erfahrungswelt. Sprach- und Textmaterialien wie Tonaufnahmen ihrer Großmutter, das Krankheitstagebuch ihres verstorbenen Vaters oder die Bibel dienen als Quellen. Bauer entnimmt den Erzählungen von Krankheit, Tod und Gewalt essenzielle Textfragmente und kontextualisiert diese mittels Aneignung und Reinszenierung neu.

| Victoria Windtner, BestOff Katalog, 2017 |

Sybille Bauer’s films tend to be confrontations with unpleasant and awkward situations. Her work is highly intimate, featuring glimpses of her private life such as tape recordings of her grandmother and the diary of her deceased father. She plunges into a pool of human emotions and experiences with a sensitive and feminist approach.

| Victoria Windtner, BestOff Katalog, 2017 |